10 AKTIONEN, DIE DU HEUTE TUN KANNST

       von Harry Palmer, mit freundlicher Genehmigung des Autors

 

AKTION 1

Mache einen Spaziergang, nimm etwas wahr und entscheide, wie du es beschreiben würdest.

Zeit: 10 Minuten oder länger

Erwartetes Resultat:  Beruhigung, Zunahme an Energie

 

AKTION 2

Konzentriere deine gesamte Aufmerksamkeit für die Dauer von zwei Minuten auf ein Objekt.

Zeit:  2 Minuten

Erwartetes Resultat:  Mehr Klarheit, Sammlung, Entspannung

 

AKTION 3

Wähle eine Geste, die du automatisch machst und wiederhole sie absichtlich und bewusst, bis sie vom Automatismus befreit ist.

Zeit:  5 Minuten oder länger

Erwartetes Resultat:  Einsicht, Selbstkontrolle

 

AKTION 4

Wähle einen häufig wiederkehrenden Ärger oder eine Sorge und nimm die Gedankenkette wahr, die zu diesem Ärger oder dieser Sorge führt. Denke diese Gedanken absichtlich und bewusst, einen nach dem anderen, bis der Ärger oder die Sorge verblasst.

Zeit:  5 Minuten oder länger

Erwartetes Resultat:  Zurückgewonnene Energie

 

AKTION 5

Lächle bewusst, bis du Freude verspürst.

Zeit:  2 Minuten oder länger

Erwartetes Resultat:  Gefühl von Wohlbefinden

 

AKTION 6

Mache eine Liste all deiner nicht abgeschlossenen Projekte. Ordne jedem Projekt die entsprechende Priorität zu.

Zeit:  30 Minuten oder länger

Erwartetes Resultat:  Wiedererlangen von Aufmerksamkeit

 

AKTION 7

Mache einen Spaziergang, nimm die unterschiedlichen Formen wahr und zähle diese, bis dir die Farben leuchtender erscheinen.

Zeit:  30 Minuten oder länger

Erwartetes Resultat:

Interesse an der Aussenwelt, Gefühl von Lebendigsein

 

AKTION 8

Gehe eine Treppe hinauf und flüstere vor jedem Schritt etwas, wofür du dankbar bist.

Zeit: 10 Minuten oder länger

Erwartetes Resultat:  Gefühl von Dankbarkeit

 

AKTION 9

Tue absichtsvoll eine gute Tat für jemanden, ohne dass du bemerkt wirst.

Zeit:  10 Minuten oder länger

Erwartetes Resultat:  wachsendes Gefühl von Selbstachtung

 

AKTION 10

Beim Einatmen nimm etwas weit Entferntes wahr. Beim Ausatmen nimm etwas in der Nähe wahr. Wiederhole das mindestens zehnmal.

Zeit:  10 Minuten oder länger

Erwartetes Resultat:  Wiedererlangen von Raumgefühl

 

 

 

MITGEFÜHLSÜBUNG

Wenn ich ehrlich zu mir selbst bin,
beginne ich, Mitgefühl für andere
zu empfinden. Ehrlichkeit dir selbst
gegenüber führt zu Mitgefühl für andere.

Ziel: Das Mitgefühl in der Welt zu vermehren
Erwartete Resultate: Ein Gefühl des inneren Friedens

Anleitung:

Diese Übung kann man überall ausführen, wo Menschen zusammenkommen (Flughäfen, Einkaufszentren, Parks, Strände usw.). Man führt die Übung mit fremden Menschen unaufdringlich aus einiger Entfernung durch. Versuche, alle fünf Schritte mit der gleichen Person zu vollziehen.

Schritt 1:

Richte deine Aufmerksamkeit auf eine bestimmte Person
und sage zu dir selbst: "Genau wie ich strebt dieser
Mensch nach Glück im Leben."

Schritt 2:

Bleibe mit deiner Aufmerksamkeit bei dieser Person
und sage zu dir selbst: "Genau wie ich versucht dieser
Mensch im Leben Leid zu vermeiden."

Schritt 3:

Bleibe mit deiner Aufmerksamkeit bei dieser Person
und sage zu dir selbst: "Genau wie ich hat dieser Mensch
schon Trauer, Einsamkeit und Verzweiflung erfahren."

Schritt 4:

Bleibe mit deiner Aufmerksamkeit bei dieser Person
und sage zu dir selbst: "Genau wie ich versucht dieser
Mensch, die eigenen Bedürfnisse zu erfüllen."

Schritt 5:

Bleibe mit deiner Aufmerksamkeit bei dieser Person
und sage zu dir selbst: "Genau wie ich lernt dieser
Mensch über das Leben."

aus: ReSurfacing®

 

JoomSpirit